Kraftquelle

Lesedauer < 1 Minute

Du gibst mir Kraft für diesen Tag,

egal was er auch bringen mag.

Wenn ich am Morgen mit Gebet und Lobpreis beginn,

erneuerst du mir meinen Sinn.

Ich richte meine Gedanken auf dich aus,

und gehe fröhlich aus dem Haus.

Wenn ich dir bringe meine Sorgen,

bin ich in deiner Hand geborgen.

Was mich bewegt, darf ich dir sagen,

und auch meine vielen Fragen.

Ich genieße die Zeit der Stille,

und warte ruhig auf deine Stimme.

Du hörst mir zu überall und zu jeder Zeit,

deine Gegenwart von Last befreit.

Ulrike Nägele





 

Kommentar verfassen