Geborgenheit in Gottes Geist statt Sorgengeist

 
Lesedauer 2 Minuten

sorgt-euch-um-nichts

Sorgt euch um nichts; sondern in allem lasst durch Gebet und

Flehen mit Danksagung eure Anliegen vor Gott kundwerden.

Und der Friede Gottes, der allen Verstand übersteigt, wird

eure Herzen und eure Gedanken bewahren in Christus Jesus!

Philipper 4,6-7

So demütigt euch nun unter die gewaltige Hand Gottes, damit

er euch erhöhe zu seiner Zeit! Alle eure Sorge werft auf ihn;

denn er sorgt für euch.

1. Petrus 5,6-7

Nicht immer ist es einfach im Trubel des Alltags ruhig zu bleiben. Ungute Gedanken wollen sich breitmachen und in solchen Situationen helfen mir diese Bibelverse, in denen Gott mir verspricht für mich zu sorgen und mir Frieden zu schenken.
Wie dankbar bin ich, dass ich meine Sorgen bei ihm abgeben darf. Keine Sorge ist für ihn zu klein und keine zu groß.
Ich liebe die Ruhe und den Frieden, den Gott mir schenkt, wenn ich sein Angebot in Anspruch nehme und mein Vertrauen ganz auf ihn setze.
Sogar mitten im Sturm, in Schwierigkeiten und Nöten kann mir diesen Frieden niemand nehmen.

Frieden hinterlasse ich euch; meinen Frieden gebe ich euch.

Nicht wie die Welt gibt, gebe ich euch; euer Herz erschrecke

nicht und verzage nicht!

Johannes 14,27

Dies habe ich zu euch geredet, damit ihr in mir Frieden habt. In

der Welt habt ihr Bedrängnis; aber seid getrost, ich habe die

Welt überwunden!

Johannes 16,33

Wenn der Sorgengeist kommen will versuche ich das mir Mögliche zu tun und das was mir nicht möglich lege ich in Gottes Hand!
Ähnliches Foto

Hier kannst du meine Geschichte mit Gott lesen

Werden wie die Kinder

 
Lesedauer 1 Minute

jesus-und-die-kinder
Ich habe mir überlegt warum Jesus diesen Satz aussprach. Welche Eigenschaften haben Kinder, dass sie für ihn so etwas Besonderes waren? Jesus liebte Kinder, er wies sie nicht zurück sondern stellte sie in die Mitte.
Wie ich herausgefunden habe, können kleine Kinder mir in vielerlei Hinsicht ein Vorbild sein.
Kinder wissen, dass sie auf die Eltern angewiesen sind. Sie können nicht alles alleine erledigen. Sie nehmen die Hilfe der Eltern als Geschenk an.
Kinder haben ein bedingungsloses Vertrauen an ihre Eltern. Sie glauben dem Vater, wenn er etwas sagt, sie zweifeln nicht und machen sich auch keine Sorgen.
Bei meinen Kindern habe ich es schon öfter erlebt, dass ich mit ihnen zusammen gebetet habe, zB. wenn sie krank waren oder nicht nicht einschlafen konnten. Sie glaubten, dass Jesus ihnen helfen würde, und bald ging es ihnen besser.
Was mir noch aufgefallen ist, Kinder können schnell vergeben und verzeihen.  Sie streiten, versöhnen sich wieder und sind dann wieder Freunde wie früher. Sie sind nicht nachtragend.
Ich kann viel von Kindern lernen, ich möchte auch meine Schwächen akzeptieren und Gottes Hilfe in Anspruch nehmen. Ich möchte Gott verrauen, ohne zu zweifeln und mir Sorgen zu machen.
Ich möchte nicht nachtragend sein, sondern vergeben können und mich wieder versöhnen.
Meine Geschichte mit Gott

Dankbarkeit

 
Lesedauer 2 Minuten

dankbarkeit
Für Vieles in meinem Leben bin ich dankbar. Gerade am Anfang eines neues Jahres schaue ich zurück und erinnere mich an alles Gute das ich im letzten Jahr dankbar sein darf. Ich habe viel Schönes erlebt in der Familie, mit Freunden, bei der Arbeit, in der Gemeinde.
Aber das ist nicht alles. Beim Aufschreiben der Dinge wofür ich dankbar bin, merke ich dass die Liste nicht aufzuhören scheint. Für die Gesundheit, für die Familie, für die Freunde, dafür ein Haus über dem Kopf zu haben, für die wunderbare Schöpfung, die Bewahrung vor Unfällen, für die Führung Gottes usw, usw.
„Dankbarkeit“ weiterlesen

Friedensgebet

 
Lesedauer 1 Minute

friedensgebet
Was für mich Gebet bedeutet

Fürchte dich nicht

 
Lesedauer 1 Minute

igottes-vollkommene-liebe-vertreibt-jede-angst

Meine Geschichte mit Gott

Gott ist die Liebe

 
Lesedauer 2 Minuten

und-ob-ich-gottes-liebe-ist-bedingungslos
Gottes Liebe fasziniert mich jeden Tag, weil sie so viel grösser ist als alles andere. Sie ist das kostbarste Geschenk für mich. Seine Liebe ist nicht an Bedingungen geknüpft. Ich muss mir seine Liebe nicht erarbeiten und kann sie mir nicht verdienen. „Gott ist die Liebe“ weiterlesen

Lobpreis

 
Lesedauer 1 Minute



Was ist Lobpreis?

Mein Lieblingspsalm

 
Lesedauer 1 Minute

psalm-23

Gebet