Mittwochsimpuls (27.09.17) Ich wünsche dir Mut

Lesedauer 2 Minuten

1.png 2
Ich wünsche dir Mut dich selbst mit Gottes Augen zu sehen.
Ich wünsche dir Mut deine Einzigartigkeit zu erkennen und dich nicht mit anderen zu vergleichen
Ich wünsche dir Mut den Willen Gottes für dein Leben zu suchen
Ich wünsche dir Mut, du selbst zu sein
Ich wünsche dir Mut, die Begabungen und Talente die Gott, der Vater, dir gegeben hat zu nutzen
Ich wünsche dir Mut die Herausforderungen des Lebens mit Gottes Hilfe zu meistern und daran zu wachsen und tiefe Wurzeln zu schlagen
Ich wünsche dir Mut Gott und den Menschen zu dienen, genau da wo du bist und mit dem was du hast
Ich wünsche dir Mut Salz und Licht für die Menschen zu sein, die Gott in dein Leben stellt
Ich wünsche dir Mut in Gottesfurcht zu leben und nicht in Menschenfurcht
Ich wünsche dir Mut in Gottes Plan und Berufung zu leben
Ich wünsche dir Mut, dich jeden Tag neu für Gottes Liebe zu entscheiden und seinen Wegen zu vertrauen
Ich wünsche dir Mut in Gemeinschaft und Beziehung mit Gott zu leben und Entscheidungen mit ihm zu treffen
Das wünsche ich dir und mir

Denn wir sind sein Werk, geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken, die Gott zuvor bereitet hat, dass wir darin wandeln sollen Epheser 2,10

Sei reichlich gesegnet
In Liebe Ulrike

Ich habe einen Platz in Gottes Plan, auf Gottes Erde, den sonst kein anderer hat ( Zitat John Henry Newman)

21687847_1379844072083653_2719931967379291405_n

Buchtipp: Gottes Plan für dich

41Rzwpx0FaL._SX337_BO1,204,203,200_

 

Kommentar verfassen