Mittwochsimpuls Herbstimpressionen

Lesedauer 4 Minuten

Denn von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge. Ihm sei Ehre in Ewigkeit! Amen

Römer 11,36

44540212_316239652547179_7086164952808947712_n44574594_2158010137859263_3291828845946077184_n

44576950_2307074966232584_8607365600806699008_n
44581755_1867115170024425_3202039406412169216_n

Weißt du nicht?
Hast du nicht gehört?
Der HERR, der ewige Gott,
der die Enden der Erde geschaffen hat,
wird nicht müde noch matt,
sein Verstand ist unausforschlich

Jesaja 40,28

44585409_328134941330176_8358881302983737344_n44587747_338652690016905_1025968911356526592_n44588006_509997062808723_2522264852186005504_n44590850_181342949453309_4605157483453874176_n

Groß sind die Werke des HERRN; wer sie erforscht, der hat Freude daran Psalm 111,2

44593779_258741864823790_1226335844453842944_n
44597593_2107103082883831_4239144150059974656_n44598641_2204255803119516_702488699224457216_n44606542_378302822710154_2970323932223111168_n44613880_332224107511798_390630290638241792_n

Sieh an die Werke Gottes; denn wer kann das gerade machen, was er krümmt? Prediger 7,13

44614913_899955963535703_1280860303952707584_n44617422_1976969882370547_4765609923964829696_n
44617890_173404810235237_5492516324015865856_n

HERR, siehe, du hast Himmel und Erde gemacht durch deine große Kraft und durch deinen ausgereckten Arm, und es ist kein Ding vor dir unmöglich. Jeremia 32,17

44621099_484616088725354_7281438003153600512_n44628857_1890903227643843_7563597967018426368_n44628872_354967371906669_5492119374548434944_n44650363_556819908105709_1615486956945276928_n44650367_1741513309292093_8543934289668997120_n44652779_296981120900437_3172724485090443264_n44668915_1907671869311139_2851194355614482432_n44676573_321415895080364_6981212904330625024_n44686424_1899579403456843_5986235592218771456_n44689192_345937712641499_8465660671067947008_n44691015_268050634052193_6980154272201572352_n44692620_937499949789439_30956711225327616_n

Er aber hat die Erde durch seine Kraft gemacht und den Erdkreis bereitet durch seine Weisheit und den Himmel ausgebreitet durch seinen Verstand.Jeremia 10,12

44698392_484009525340809_7522181176476303360_n44699239_2257368427827763_7679981113904726016_n44707096_2255173854717576_3123454836473856000_n44723299_1153860834753449_3943099716568350720_n

Denn sein unsichtbares Wesen – das ist seine ewige Kraft und Gottheit – wird seit der Schöpfung der Welt, wenn man es wahrnimmt, ersehen an seinen Werken, sodass sie keine Entschuldigung haben. Römer 1,20

44733989_2137896739755634_1017616144858611712_n44748902_340482953372984_4431075621359058944_n44752949_1733920696720273_5688256722636898304_n44764853_1366358246828638_4671241748645675008_n44765790_2031025053606942_2299618721133494272_n44772663_2377835408900573_4339007220638285824_n44775345_800832653581367_9138923586721939456_n44816775_695463810823167_7979104472011898880_n44825385_355895401846023_3388404213548580864_n

Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort. Dasselbe war im Anfang bei Gott. Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist. In ihm war das Leben, und das Leben war das Licht der Menschen.Johannes 1,1-4

 

Gottes Werke sind allesamt großartig, betrachtet man ihre Planung, ihre Ausdehnung, ihre Anzahl oder die Vortrefflichkeit ihres Baus. Auf irgendeine Weise wird sich jedes Werk Seiner Macht, Seiner Schöpfung oder Seiner Weisheit dem weisen Herzen als großartig erweisen. Alle, die den Schöpfer lieben, freuen sich über Seiner Hände Werk. Sie verstehen, dass sie mehr beinhalten, als was man oberflächlich erkennt. Darum wenden sie alle ihre Kraft daran,sie zu studieren und verstehen zu lernen. Der ehrfürchtige Naturwissenschaftler durchforscht die Natur .. und bewahrt jedes Körnchen ihrer goldenen Wahrheiten.

Charles Spurgeon über die Schöpfung

 

Kommentar verfassen