Mittwochsimpuls Gott tut Wunder

Lesedauer 3 Minuten

Jesus ist ein Gott, der Wunder tut, ich muss nur meine Augen dafür öffnen. Seit Jesus mit mir durchs Leben geht ist jeder Tag spannend und ich bin immer wieder neugierig und freue mich zu erleben und zu sehen, was er mit mir vorhat. Ich versuche mich auf das Gute zu fokussieren, meinen Blick darauf zu richten was Gott mir jeden Tag schenkt. Es gelingt mir nicht immer, aber ich möchte in allen meinen Umständen Gottes Wirken erkennen, auch in Situationen die mir nicht so gut gefallen. Ich will ihm voll und ganz vertrauen. Ich weiss, sein Plan ist immer gut und alle Dinge sollen mir zum Besten dienen.

„Denn ich weiß genau, welche Pläne ich für euch gefasst habe´, spricht der Herr. `Mein Plan ist, euch Heil zu geben und kein Leid. Ich gebe euch Zukunft und Hoffnung. „

Jeremia 29,11

„Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen“

Römer 8,28

Es geschehen nicht immer gute Dinge, oft stehe ich auch vor Herausforderungen, Schwierigkeiten, Problemen. Deswegen finde ich es so wichtig, auch in Zeiten, in denen es mir gut geht, immer auf Jesus zu schauen, in Gottes Wort zu lesen, um darin gefestigt zu sein. Das Wort Gottes ist die Wahrheit und hat große Macht. Gott spricht zu mir durch sein Wort, sein Wort ist lebendig und gibt mir Orientierung in den verschiedenen Lebenslagen. Es ist wie ein großer Schatz, wenn ich darin lese finde ich Perlen und Diamanten, und jedesmal zeigt Gott mir etwas anderes. Es bewahrt meine Gedanken und schenkt Hoffnung, Kraft und Stärke.

Gott gibt mir eine neue Sichtweise, nicht nur auf meine Probleme zu schauen, sondern auch auf Möglichkeiten, aus allem das Beste zu machen mit Gottes Hilfe. Ich tue was ich kann, und den Rest überlasse ich Gott. Es gibt Dinge die ich tun kann und muss, es gibt aber auch manche Dinge, über die ich keinen Einfluss habe, die ich nicht ändern kann.

Bildergebnis für weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden


Ich vertraue darauf, dass Gott auch heute noch Wunder tut.
Jedesmal, wenn ich bete und mein Gebet wird erhört, geschieht ein Wunder.
Jedesmal, wennich für einen Kranken bete und er wird geheilt, sei es Spontanheilung oder durch Medizin und Ärzte, geschieht ein Wunder.
Jedesmal, wenn Gott mir neue Türen öffnet, zb. beruflich, mir neue Möglichkeiten aufzeigt, geschieht ein Wunder.
Jedesmal, wenn Menschen die Liebe Gottes begreifen und das Geschenk seiner Gnade annehmen, geschieht ein Wunder.
Jedesmal, wenn Menschen sich versöhnen, mit der Kraft des heiligen Geistes einander vergeben, geschieht ein Wunder. Jedesmal wenn Gott uns liebe Menschen zur Seite stellt, die uns helfen und begleiten, geschieht ein Wunder.
Jedesmal, wenn wir einander Gutes tun, geschieht ein Wunder.
Jedesmal,, wenn die Sonne aufgeht geschieht ein Wunder.
Jedesmal, wenn ich Schutz und Bewahrung erlebe, geschieht ein Wunder.
Jedesmal, wenn ich die Natur beobachte, sehe ich ein Wunder.
Jedesmal, wenn Gott meine Seele heilt, mir Frieden schenkt, geschieht ein Wunder.
Jedesmal, wenn Gott mich von Ängsten und Sorgen befreit, geschieht ein Wunder.
Ich bin überzeugt, dass wir jeden Tag Wunder mit Gott erleben. So manches ist uns vielleicht gar nicht bewußt oder selbstvertändlich geworden.

Ich frage dich und mich:

  • Kann ich daran glauben, dass Gott Wunder tut, Situationen verändern kann?
  • Erwarte ich, dass Gott Wunder tut in meinem Leben?
  • Habe ich offene Herzen, offene Augen, um wahrzunehmen was Gott tut?
Gott ist's, der Wunder tut, unzählbar viele, so groß, dass wir sie nicht verstehen können

Du bist der Gott, der Wunder tut –
o welch ein herrlich Wissen –
Auf dem der Glaube völlig ruht
In allen Finsternissen!
Wenn hier der Hoffnung letzter Stern
Auch käme zum Erblassen, –
Wer dir vertraut, dem grossen Herrn,
Wird nie von dir verlassen.
Du bist der Gott, der Wunder tut –
Froh wollen wir es sagen
Und in der Trübsal Feuerglut
Nicht klagen noch verzagen.
Wo Grenzen der Unmöglichkeit
Bedrängen ein Gemüte,
Zeigst du in der Verlegenheit
Die Allmacht deiner Güte.

Ja, der Gott der Bibel tut Wunder. Bei ihm ist nichts unmöglich. Dies darf uns in wirklich allen Situationen stärken, ermutigen, trösten und in uns Dank, Anbetung und Lobpreis mehr freisetzen, als je zuvor.

 (Unbekannt)


 

Eine Antwort auf „Mittwochsimpuls Gott tut Wunder“

Kommentar verfassen